Ehe- und
Familienbegleitung

HomeLinksKontaktImpressumEhe- und Familienbegleitung (Seminare)Ehe- und Familienpastoral (Service)

KESS erziehen. Staunen. Fragen. Gott entdecken.

KESS erziehen. Staunen. Fragen. Gott entdecken.

Ein Elternkurs zur religiösen Erziehung in der Familie.

Kinder wollen die Welt verstehen. Und so erleben Eltern, dass das Leben mit einem Kind und für ein Kind sie herausfordert, sich auch mit Fragen von Religion und Glaube auseinander zu setzen. Der Elternkurs zeigt Wege auf, wie das Kind zu einem eigenen religiösen und spirituellen Weg ermutigt werden kann. In fünf Einheiten werden folgende Inhalte vertieft:

KESS steht für kooperativ, ermutigend, sozial, situationsorientiert.

Diesen Elternkurs können Sie in Ihrer Pfarrei, Ihrem Pfarrverband, Ihrem Kindergarten, Ihrem Verband, ... durchführen. Wir haben ReferentInnen ausgebildet und vermitteln Ihnen diese gerne. Wir nennen Ihnen auch gerne Kurse, an denen Sie teilnehmen können.

Ihr Ansprechpartner
Robert Benkert
Tel. 089/2137-1244
RBenkert@ordinariat-muenchen.de

Konzeptentwicklung: Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung, AKF e.V., Bonn


Erzbischöfliches Ordinariat München - Fachbereich Partnerschaft-Ehe-Familie-Alleinerziehende
Telefon 089 2137-3110 | ehebegleitung@eomuc.de | www.ehe-und-familie.info